Geschichte - Was bisher geschah

Was bisher geschah: Der Elternverein
30 Jahre Elternverein

Auf den Spuren des Elternvereins haben wir uns Jahr um Jahr in der Geschichte zurück getastet und sind auf viele spannende Geschichten gestossen. Die Auflistung der Aktivitäten aus unserer vielseitigen Tätigkeit erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

2014
Projekte:  Jubiläumsjahr mit verschiedenen Aktivitäten und Kinderplausch am 14.06.14
Kinder: Jubiläums-Ferienplausch, Sicher Velo fahren.
Anlässe: Beim Jubiläumsjahr

2013
Anlässe: Fondue auf dem Feuer;
Vortrag:  Top to Top - Familie Schröder auf Weltreise; In Zusammenarbeit mit der Schule Flawil «Wie unterstütze ich mein Kind beim Lernen»
Kinder: Kinderflohmarkt; Sicher Velo fahren; Ferienplausch
Projekte: Erste Vorarbeiten für Jubiläumsjahr

2012
Anlässe: Fondue auf dem Feuer;
Kurs:  Improvisationstheater, Vortrag Chancen und Risiken im  Internet
Kinder: Kinderflohmarkt; Sicher Velo fahren; Ferienplausch
Projekte:  Prüfung des Unicef-Labels „Kinderfreundliche Gemeinde“,

2011
Anlässe:  Flawil-lacht – Wettbewerb und Programm mit viel Humor; Adventsingen
Vortrag: Humor in der Familie und der Familienabend
Kinder:  Kinderflohmarkt; Zirkus-Woche Balloni; Sicher Velo fahren; Ferienplausch
Projekte: Spielplatz-Fest

2010
Anlässe:  Neujahrsbegrüssung Glockenturm; Adventssingen; Pflanz- und Bautag auf dem Spielplatz Annagarten; Stand am Ein- schulungsabend der Schule.
Kinder:  Kinderflohmarkt; WM-Panini-Tauschbörse; Sicher Velo fahren; Ferienplausch
Projekte:  Aufschaltung der Homepage www.elternverein-flawil.ch

2009
Anlässe:  Elternkaffee jeden Monat; Selbstbehauptungskurs für  Knaben
Vorträge: Pubertät hat viele Facetten; Medienflut im Alltag
Kinder:  Kinderflohmarkt; Velofahren; Ritterturnier; Zirkus Balloni; Ferienplausch
Projekte:  Bau des Spielplatzes Annagarten mit der Gemeinde und Firma Brunner zum Firmenjubiläum, zus. Sponsoren aus der Gemeinde.

2008
Vorträge: Mä muess halt rede mitenand
Kurse: M odeschmuck; Wen-Do-Kurs für Mädchen; Rakubrand (traditionelle Brennkunst aus Japan); Malwerkstatt für Mut- ter/Kind, Vater/Kind
Kinder: Kinderflohmarkt; Sicher auf dem Velo; Ferienplausch

2007
Vorträge: Umgang mit Kinderfragen; Autorität; Kids am Compi
Kurse: Respektvolles Zusammenleben: 4 Abende
Kinder: Zirkus Balloni; Programm Ferienplausch
Projekte: Gründung der Arbeitsgruppe “Robinson Spielplatz”

2006
Vorträge:  Von Herzen Eltern sein; Gewaltfreie Kommunikation; Nü- deli oder Schoggi?
Kinder: Ferienplausch
Projekte:  Herbstmarktstand EV: Umfrage für “Robinson Spielplatz in Flawil”
Anderes:  HV gleichzeitig mit Verein Karussell, anschliessend gemeinsamer Vortrag

2005
Vorträge:  Mobbing und Gewalt; Jugendakne; Krach nicht nur im Kinderzimmer
Projekte:  Lancierung „Integration gemeinsam“, Schulrat und Gemeinderat.
Kinder: Ferienplausch
Anders:  Umbenennung Elternschule in Elternbildung; 

2004
Vorträge: Fernseher – Computer – Gameboy: Wirkung der Medien
Kurse:  Von Beruf Eltern: Teenager; Frau – Partnerin – Mutter
Kinder: Programm Ferienplausch
Projekte:  Der Schulrat beschliesst “Mitarbeit der Eltern in der  Schule”

2003
Vorträge: Pubertät: Achtung – fertig – loslassen
Kinder: Ferienplausch
Projekte:  Orientierung Pilotprojekt Elternmitarbeit in der Schule

2002
Vorträge: Mobbing im Kindesalter
Projekte:  Start Projekt “Eltern/Schule”; Vorstellung Kinderschutz- gruppe Flawil
Kinder: Ferienplausch
Anderes:  Ökumenische Glaubenswochen: Zum Thema Respekt und Achtung

2001
Vorträge:  Podiumsdiskussion Berufswahl; Geht die Jugend zum  Teufel?
Projekte: Lancierung des neuen Logos (Windrad)
Kinder: Ferienplausch
Anderes:  Unterstützung der Glaubenswochen: Erfolg in Beruf und Partnerschaft;

2000
Projekte: Schliessung der Inline Halle
Vorträge: «Nicht nur schlau, auch beliebt und glücklich»
Kinder: Ferienplausch
Kurse:  Wie spreche ich mit dem Kind?; emot. Intelligenz und selbstsichere Kinder;

1999
Anlässe: Halloween-Party (Elternschule)
Vorträge: Konsumverhalten von Kindern
Kinder: Ferienplausch
Projekte:  Gründung der Gruppe Impuls für Eltern von Erwachsenen- bildnerinnen

1998
Kinder: Ferienplausch
Projekte: Eröffnung der Flawiler Inline Halle 1997
Vorträge:  «Mer mues halt redä mitenand…» Abklärungen und  Therapien
Kinder: Ferienplausch
Projekte:  Probebetrieb der Flawiler Inline Halle November ’96 bis März ’97

1996
Vorträge:  Sind störende Kinder gestörte Kinder?; Faszination  Techno
Kinder: Ferienplausch

1994
Vorträge: Sind Eltern denn an allem Schuld?;
Kinder: Ferienplausch
Projekte:  Aus einer Arbeitsgruppe wurde der selbständige Verein Kinderbetreuung Karussell Flawil unterstützt. Der Kinder- hort nahm am 15.8.1994 seinen Betrieb auf.

1992
Vorträge:  Grenzen setzen, Grenzen überschreiten; Theater Bruch- stein;
Kinder: Ferienplausch
Kurse: Gordon Kurse

1991
Anlässe: Familienwanderung
Kinder: Ferienplausch
Vorträge: Veränderung in der Partnerschaft; Mann um 40

1989
Vorträge: Wie viel Angst braucht der Mensch
Projekte:  Der Zirkus wird in Zusammenarbeit mit der Musikschule durchgeführt
Kinder: Ferienplausch

1988
Vorträge:  Wie schütze ich Kinder vor Sittlichkeitsverbrechen?; Ge- schwister Konflikte
Kurse: Gordon Training
Kinder: Ferienplausch

1987
Vorträge:  Neue Dimension des Lernens – Schnell- Lernmethoden
Kurse: Frau – Mutter – Elternschule,
Kinder: Ferienplausch

1986
Anlässe: Schneefigurenwettbewerb
Kinder: Ferienplausch

1985
Anlässe: Familienwanderung
Vorträge:  Das Gespräch in der Familie: 3 Abende Podiumsgesprä- che und Referate
Kinder: Ferienplausch
Anderes:  Schnupper Zeltlager für Mädchen und Knaben ab der 3. Klasse

1984 
Arbeitsgemeinschaft Elternschule traktandiert die Grün- dung eines Elternvereins, welcher am 14. August gegründet wird.   Die Elternschule Flawil stellt sich öffentlich hinter den Entscheid des Gemeinderates eine Jugendberatungsstelle zu schaffen. Vorträge: Partnerschaft – Ehe – Familie: 4 Abende Referate
Projekte:  Evaluierung ob in den Ferien Aktivitäten für Kinder angeboten werden können: daraus entstand der Ferienplausch mit 400 Kindern
Vorträge:  Zeichen und Signale unserer
Kinder: 3 Abende Referate & Tonbildschau

1982
Vorträge: Sexualerziehung heute: 3 Abende, Referate & Film
Projekte:  Idee eines Elternvereins wird innerhalb der Arbeitsgruppe Elternschule diskutiert 1981
Vorträge: Der Jugendliche und seine Umwelt: 6 Abende 1980
Vorträge:  Erziehung und Strafe: 6 Abende, Referate 1980 und Grup- penabende

1979
Vorträge: Mit dem Fernsehen leben: 4 Abende, Referate 1978
Vorträge:  Keine Angst vor der Angst: 5 Abende, Referate und Grup- penabende

1977
Vorträge: Zyklus Freizeit – freie Zeit

1976
Bildungszyklus der Elternschule
Vorträge:  Kommt mein Kind mit?: 4 Abende zum Thema Überforde- rung; Referate

28.9.1975 
Gründung der Elternschule, vorerst als lose Vereinigung. Die Gründung wurde durch eine Kontaktaufnahme zum Aufbau einer Elternschule in Flawil und Uzwil durch die Pro Juventute initiiert.