Ferienplausch 2017 - Auch für Oberstufe und Auswärtige

Der Ferienplausch 2017 ist ab sofort freigeschaltet. Flawiler Schulkinder aller Altersstufen (auch an auswärtigen Schulen (Flade, Kanti) können ab sofort die Kurse buchen. Kinder aus der Region können ab dem Samstag, 4. März 2017 Restplätze buchen, die noch vorhanden sind. Wer sich vor diesem Termin von auswärts anmeldet erhält keine Freischaltung. 

Ablauf Online: Bitte zuerst Konto für das Kind eröffnen (Je Kind sollte ein Konto mit Extra-Mailanschrift eingerichtet werden, bitte nicht mit Elternnamen arbeiten!). Anschliessend für jedes Kind einzeln die Kurse anmelden. Jedes Kind bekommt bis 24. März 2017 eine schriftliche Bestätigung der zugeteilten Kurse (wird durch die Lehrperson oder per Post verteilt) mit der auch der Rechnungsbetrag mitgeteilt wird. Die Anmeldung ist verbindlich und gebuchte Kurse müssen bezahlt werden. Solltest du krankheitshalber an einem bestätigten Kurs nicht teilnehmen können, melde dich unbedingt bei der Kursleiterin ab! Die Teilnehmer des Ferienplausches sind nicht gegen Unfall und Haftpflicht versichert. Dies ist Sache der Eltern. Wir können nach Kursende keine Verantwortung für die Kinder übernehmen. 

Achtung: Es ist nicht möglich, Online zweimal den gleichen Kurs mit den gleichen Anmeldedaten zu buchen, ein zweites Kind bitte per Mail nachmelden.

Neues Angebot: Die Frauengemeinschaft St. Laurentius hat uns 500.- CHF gespendet, Vielen Dank! Wir verdoppeln auf 1000.- CHF und stellen das Geld für Alleinerziehende und bedürftige Familien zur Verfügung! Wer profitieren will, kommt am 23. oder 24. Februar von 14.00 bis 17.00 Uhr in den B-Treff wo wir persönlich bei der Anmeldung und Kursauswahl helfen. Wer verhindert ist, kann mit dem Leiter Ferienplausch (didi klement) auch telefonisch oder per Mail Kontakt aufnehmen. Wir verteilen das Geld ohne grosse Auflagen, möchten aber sicher gehen, dass es in die richtigen Hände kommt. 

Sollten Fragen auftauchen, wende dich bitte an: Didi Klement, Tel. 078 781 6226, www.ferienplausch-flawil.ch, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Gerne werden wir dir weiterhelfen und wünschen viel Spass am Ferienplausch 2017.

Endlich Online: 33. Ferienplausch Flawil ab 22. Februar 2017

Der Ferienplausch Flawil hat dieses Jahr Verzögerungen. Bewusst haben wir das ganze Programm etwas nach hinten verschoben weil sonst die Zeit zwischen Ankündigung, Buchung und Zuteilung der Kurse zu lange ist. Nun ist das Programm gedruckt, es hat aus verschiedenen Gründen etwas weniger Kurse wie im letzten Jahr. Einige Kurse wie das Tauchen mussten gestrichen werden, das Hallenbad in Oberuzwil wird diesen Frühling renoviert und ist geschlossen. Andere Kurse machen Pause und dafür gab es einige neue Angebote. 

Insgesamt umfasst das Programm dieses Jahr 52 Kurse und wir hoffen das wir damit viele Kinder glücklich unterhalten dürfen. Ab dem 22. Februar ist das Programm hier Online buchbar. 

Ferienplausch Flawil 2016 abgeschlossen

Der Ferienplausch Flawil 2016 ist nun wieder vorbei. Nur noch das Segway-Fahren muss nachgetragen werden weil bislang das Wetter und der Termin nicht passte. Vielleicht klappt es am Wochenende.

Im Grossen und Ganzen kann man mit den Kursen und der Beteiligung der Kids sehr zufrieden sein. Man hat es kaum gemerkt das weniger Kinder als im Vorjahr dabei waren. Die Motivation der Kinder war hoch und die Ergebnisse entsprechend positiv.

Trotzdem werden der Elternverein und das Ferienplausch-Team sich nun Gedanken machen in welche Richtung es gehen soll. Wir wollen von Eltern und Kindern wissen was wir künftig besser machen können. Was ist überhaupt gefragt, sollen wir zwei Wochen Programm anbieten oder nur eine, sollen wir im Sommer und im Herbst einige Programmpunkte anbieten, wir sind grundsätzlich gesprächsbereit.

An dieser Stelle gilt es aber Danke sagen! Unser Dank gilt den Mitwirkenden im Ferienplausch und man kann da nicht genug Danke sagen! Liebe Kursveranstalter, liebe Teammitglieder, liebe Kinder und Teilnehmende, Besten Dank für euren Einsatz!

Unser Team sucht Verstärkung

Das Team in der Arbeitsgruppe Ferienplausch besteht aus aktuell 8 Personen und vielen Helferinnen und Helfern. Die Kerngrupe erarbeitet in einer Sitzung jeweils das Ferienplauschprogramm für die Frühlingsferien und führt diese Kurse dann zusammen mit den Kursverantwortlichen oder selbst aus.

Das Team sucht immer wieder Ideen und Anregungen für Kurse die man anbieten kann. Gesucht sind auch Freiwillige die einen Kurs oder mehre organisieren und auf die Beine stellen.

Auskünfte für die Mitwirkung gibt es bei jedem Teammitglied:

Anja Wein 071 393 23 08

Daniela Morgante 079 777 84 51

Didi Klement 078 781 62 26

Karin Reinli 071 393 80 23

Lea Steiger 071 370 03 40

Manuela Schärer 071 352 52 14

Nicole Bollhalder 071 393 71 44

Nicole Schaier 071 393 88 48

Tobias Fischer 071 393 32 65

Leiter der Arbeitsgruppe Ferienplausch ist Didi Klement, die Anschrift lautet:

Ferienplausch Flawil
Didi Klement
Lörenstrasse 1
9230 Flawil
078 781 6226

Unterkategorien