Ferienplausch 2019

Alle Kurse vom Ferienplausch können ab 29. Januar 2019 auf dieser Seite gebucht werden.

Ablauf Online-Anmeldung:

Dazu eröffnest du ein Konto mit Mailadresse von dir oder deinen Eltern und anschliessend kannst du die Kurse Online auswählen, an denen du teilnehmen möchtest. Die Online-Anmeldung und die schriftliche Anmeldung sind gleichgestellt; das Aufgabedatum entscheidet.

Es ist nicht möglich, Online zweimal den gleichen Kurs mit den gleichen Anmeldedaten zu buchen, ein zweites Kind bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nachmelden.

Achtung: Bitte bei der Anmeldung und bei Zahlungen mit dem Namen der Kinder arbeiten! Alle angemeldeten Kurse werden mit einer automatischen Bestätigung beantwortet, falls dies innert 12 Stunden nicht per Mail eintrifft, wurde die Online-Anmeldung nicht korrekt abgeschlossen. Bitte versuchen Sie es dann erneut.

Jedes Kind bekommt bis 13. März 2019 eine schriftliche Bestätigung der zugeteilten Kurse (wird durch die Lehrperson oder per Post verteilt) mit der auch der Rechnungsbetrag mitgeteilt wird. Die Anmeldung ist verbindlich und gebuchte Kurse müssen bezahlt werden. Solltest du krankheitshalber an einem bestätigten Kurs nicht teilnehmen können, melde dich unbedingt bei der Kursleiterin ab!

Die Teilnehmer des Ferienplausches sind nicht gegen Unfall und Haftpflicht versichert. Dies ist Sache der Eltern. Wir können nach Kursende keine Verantwortung für die Kinder übernehmen. 

 

Sollten Fragen auftauchen, wende dich bitte an:
Michael Huber
Tel. 071 565 04 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne werden wir dir weiterhelfen und wünschen viel Spass am Ferienplausch 2019.

 

31. Ferienplausch Flawil im Jahr 2015

Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Das Ferienplausch-Team in Flawil hat auch diesen Winter wieder ein besonderes Programm vorbereitet. Los ging es im Januar mit der Verteilung der Programme in den Schulen. Kinder und Jugendliche welche nicht in Flawil in die Schule gehen aber in unserem Dorf wohnen, durften sich auch melden um ein Programm zu erhalten. 

Erste Kurse waren schnell ausgebucht, verschiedentlich haben wir die Kapazitäten ausgebaut. Wer sich Online anmeldet kann die bereits ausgebuchten Kurse nicht mehr belegen, sollte aber ein Mail machen damit wir wissen, dass Interesse an der Aufnahme auf die Warteliste besteht. 

Update 10.03.2015:

Die Anmeldefrist ist abgelaufen und die gebuchten Kurse sind nun bestätigt. Es läuft nun die Zahlungsfrist und auch die Nachmelde-Zeit. Wer sich an noch nicht ausgebuchten Kursen anmelden will muss zwingend ein Mail senden.  Bitte Kurs-Nr, Name und alle Angaben aus dem Anmeldeformular mitteilen. Die Kurse werden per Mail bestätigt und können bis zur letzten Zahlungsfrist gebucht werden, sollten aber bis 25.03. auch bezahlt sein.

 

Sollten irgendwo Probleme oder Fragen auftauchen, wende Dich bitte an:

Didi Klement, Tel. 078 781 6226, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne werden wir Dir Antworten liefern.

Helfer und Ideen sind willkommen

Das Ferienplausch-Team sucht immer wieder Verstärkung durch Freiwillige, die mitarbeiten können. Die Teammitglieder beschliessen gemeinsam, wer welche Kurse gibt oder organisiert und jeder bringt sich so ein, wie es ihm liegt. Mit zwei Sitzungen wird das Programm erarbeitet, an dem dann jeweils bis zu 600 Schulkinder teilnehmen.

Weiterlesen: Helfer und Ideen sind willkommen

32. Ferienplausch 2016 erneut in den Frühlingsferien

Jeweils im Herbst nach den Herbstferien sitzt das Team vom Ferienplausch Flawil zusammen um den kommenden Ferienplausch zu planen. Da werden Aufgaben verteilt und Ideen besprochen und reihum die erfolgreichen und weniger nachgefragten Kurse diskutiert.

Nach der Sitzung gehen die Team-Mitglieder einige Stunden in Heimarbeit um Abklärungen zu treffen und die Termine zu klären. Und dann steht auch schon bald das Programm fest, mit dem wir die Kinder im kommenden Frühling wieder verwöhnen werden.

Kommenden Frühling gibt es wieder sehr viele schöne Programmpunkte, da wird wieder gebastelt, gekocht, gemalt und vieles andere mehr.

Das Programm wird im Januar an den Schulen verteilt und wir sorgen dafür, dass es wiederum Online aufgeschaltet ist.

Unterkategorien